Dienstag, 20. Dezember 2016

Winterzauber in New York von Julia K. Stein

Julia K. Stein
Winterzauber in New York
impress Verlag
Preis für E-Book: 3,99€
Hier geht's zum Buch

Hannah ist deprimiert, als sie erfährt, dass sie Weihnachten nicht mit ihrer Familie in Deutschland verbringen kann. Das Wetter ist derart schlecht, dass keine Flüge mehr starten und so sitzt sie in New York fest. Dass sie dann auch noch den Möchtegern-Playboy Kyle am Flughafen trifft, macht es nicht besser, aber am Ende bleibt ihr keine Wahl als mit zu ihm zu fahren. Eine andere bezahlbare Unterkunft ist nämlich nicht mehr auffindbar. Nach und nach lernen sie sich besser kennen, aber Hannah traut Kyle einfach nicht über den Weg. Sie hat schon zu viele Geschichten auf dem Campus über ihn gehört, als dass sie auf seine Flirtversuche eingehen würde. Aber was, wenn er es tatsächlich ernst meint? Denn irgendwie scheint er nicht aufgeben zu wollen.


Diese wunderschöne New Adult Liebesgeschichte ist mehr als passend zur Jahreszeit und bringt so richtig in Weihnachtsstimmung, was man vom Wetter bei uns ja gerade nicht behaupten kann.
Schnappt euch also dieses Buch, kuschelt euch damit aufs Sofa und taucht ein in das winterliche New York, das seinen ganz eigenen Zauber webt.
Ich muss ja sagen, aufmerksam geworden auf dieses Buch bin ich eigentlich allein das Cover, dessen Farbspiel mir super gefällt und das mein Coverloverherz sofort angesprochen hat.
Aber zurück zum Inhalt. Hannah und Kyle sind zwei wirklich tolle und auch vielschichtige Charaktere, die viel mehr zu bieten hat, als man auf den ersten Blick erkennt und so lernt man sie im Laufe des Buches immer besser kennen und auch lieben.
Außerdem ist gerade bei Hannah diese tiefe Verbundenheit zu Weihnachten und ihrer Familie zu spüren und es ist so toll zu beobachten was Kyle alles für sie tut, um ihr diese doch blöde Situation angenehmer zu machen, auch wenn sie sich dabei immer wieder anzicken und unterschiedlicher Meinung sind und er sie zumindest anfangs eigentlich gar nicht mag.
Alles in allem ein echt toller winterlich weihnachtlicher Liebesroman, der zwar vorhersehbar ist, aber das tut der Story keinen Abbruch und ich habe das Lesen trotzdem sehr genossen.

4 von 5 Bäumchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen