Freitag, 15. April 2016

All about Chloé: Wildblumenküsse von Maddie Holmes

Maddie Holmes
All about Chloé: Wildblumenküsse
Romance Edition
Preis für E-Book: 2,99€
Hier geht's zum Buch

Chloé Sailors ist wie vor den Kopf gestoßen, als der Mann, mit dem sie seit drei Jahren zusammen ist, ihr erzählt, dass er seit eineinhalb Jahren noch eine Andere hat und diese Frau heiraten will. 
Plötzlich weiß sie nicht mehr, was die Zukunft überhaupt noch bringt, aber so leicht lässt sie sich nicht unterkriegen. Zunächst steht sowieso die Hochzeit ihres Vaters an und so reist sie nach South Dakota, doch kurz vor ihrem Ziel bleibt ihr Wagen liegen. Da kommt der heiße Unbekannte gerade richtig, der sie mit in die Stadt nimmt. Sheriff Wyatt Snowden lässt Chloés Herz schneller schlagen, doch mehr als eine heiße Nacht ist nicht drin... dachte sie zumindest.



Dieser Kurzroman von Maddie Holmes, ein Pseudonym der Autorin Simone Olmesdahl, hat es wirklich in sich. Das erste Kapitel hat mich schon völlig mitgenommen und mir quasi das Herz gebrochen, als Chloé die Wahrheit erfährt.
Doch Trübsal wird hier nicht geblasen, stattdessen wird es schon bald sehr heiß, als Wyatt die Bildfläche betritt. Puh, stellt kalte Getränke und co. bereit: die Treffen von Chloé und Wyatt sind einfach nur prickelnd und es knistert gewaltig - und es wird sehr leidenschaftlich.
Diese Erotik wird verknüpft mit einer wunderschönen Liebesgeschichte, die gerade in der zweiten Hälfte immer mehr dominiert und für Herzklopfen sorgt.
Chloé und Wyatt sind zwei Charaktere, die mich vollkommen überzeugen konnten. Beides sind sehr starke Persönlichkeiten, die schon einiges erleben mussten und dennoch nicht verlernen zu leben und das beste aus ihren Situationen machen.
Für mich eine klare Empfehlung für alle Liebhaber von heißen Liebesgeschichten. Ich habe die knapp 130 Seiten in kürzester Zeit verschlungen.

5 von 5 Bäumchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen