Dienstag, 24. März 2015

Neugier: ist eine große Energie von Lewis Black

Lewis Black
Neugier: ist eine große Energie
Veröffentlicht über bookrix bei Amazon
Preis für E-Book: 0,00€

Eine Frau (betitelt mit Du, sodass sich die Leserin angesprochen fühlt) ist in ihrem tristen Alltag gefangen. Wenn ihr etwas nicht passt, dann behält sie es für sich, doch als sie in einem Online-Dating-Portal auf Lewis, der ihre Situation zu verstehen scheint und sie mit seinen lustvollen Botschaften in eine andere Welt entführt, die ihr Leben völlig verändert.

Diese Kurzgeschichte ist im Rahmen des 11. Erotik-Schreibwettbewerbs zum Thema "Unerfüllte Lust" erschienen und hat es auf dritten Platz geschafft. Die rund 4000 Wörter (das war Vorgabe) lassen sich in rund 10 Minuten lesen. Insgesamt ist die Geschichte für die Kürze vielleicht etwas umfangreich, sodass alles sehr vage bleibt und die Handlung Details vermissen lässt, die der Story mehr Tiefgang verleihen würde. So bleibt es bei einem Kratzen an der Oberfläche, was ein bisschen schade ist. Trotzdem lässt sich die Kurzgeschichte sehr gut lesen und macht neugierig auf mehr von Lewis Black.

3 von 5 Bäumchen

Sonntag, 22. März 2015

Promises of Forever 03 - Hope of Tomorrow von Bianca Iosivoni

Bianca Iosivoni
Promises of Forever 03 - Hope of Tomorrow 
Self-Published bei Amazon
Preis für E-Book: 1,99€

Gillian Watkins Fassade ist perfekt. Nach außen hin immer unnahbar und vor allem unverletzbar, immer das perfekte Mädchen. Doch innerlich sieht es ganz anders aus. Sie ist verletzt und verzweifelt, denn ihre ehemals beste Freundin hasst sie, ihr Ex-Freund zeigt ihr jede Woche mit einer Neuen, wie ersetzbar sie ist und ihre Schwester entfernt sich auch immer mehr von ihr. Als Jared Hartwell dann plötzlich gerade sie um Rat fragt, ist das Chaos perfekt. Zusammen versuchen sie ihre Probleme zu lösen und kommen sich dabei immer näher und blicken hinter ihre Masken, doch beide sind so vom Leben enttäuscht, dass es ihnen schwierig fällt, jemand anderen an sich heran zu lassen.

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, gerade weil sie so anders ist und sich so eingängig mit den schmerzhaften Erfahrungen und Unsicherheiten auseinandersetzt, die ein Teenager/junger Erwachsener (wenn auch nicht unbedingt in einer Ausprägung wie dieser) erlebt. Gillian und Jared sind Personen, die es wirklich nicht einfach in ihrem Leben hatten und anderen deshalb nicht ihr wahres Gesicht zeigen, damit sie noch mehr verletzen kann. Doch dadurch, dass die beiden ähnliche Erfahrungen gemacht haben, können sie die Gefühle und Gedanken des anderen sehr gut verstehen und nachvollziehen, sodass sie sich einfach perfekt ergänzen. Ein sehr einfühlsamer Roman mit so verletzlichen und doch starken Charakteren, dass es einem im Herzen berührt und man ihnen wünscht, dass sie ihr Glück finden.
Der dritte und letzte Teil der einfach zauberhaften "Promises of Forever"-Serie, der eine in sich abgeschlossene Handlung erzählt. Die Kenner der Vorgängerbände werden jedoch die ein oder andere liebgewonnene Person wiedersehen.

5 von 5 Bäumchen

Dienstag, 17. März 2015

Promises of Forever 02 - Pain of Today von Bianca Iosivoni

Bianca Iosivoni
Promises of  Forever 02 - Pain of Today
Self-Published bei Amazon
Preis für E-Book: 2,99€

Bree Thompson genießt ihr Leben so wie es gerade kommt. Besonders was das Thema "Jungs" angeht, will sie sich nicht festlegen oder gar Gefühle investieren, sondern lieber Spaß haben. Doch als sie mit Jared, dem Exfreund ihrer besten Freundin Violet und gleichzeitig seit Jahren Brees heimliche Liebe, ins Bett steigt, bringt das alles durcheinander, denn Violet darf davon nie erfahren. Doch ausgerechnet der Leichtathlet Robert Lance erwischt sie am Morgen und könnte alles gefährden, denn Bree weiß, dass er sie nicht mag. Ausgerechnet jetzt kreuzen sich ihre Wege ständig und irgendwie muss Bree ihn davon überzeugen, dass er das Geheimnis für sich behält.

Mit dem zweiten Band der "Promises of Forever"-Serie schafft es Bianca Iosivoni das hohe Niveau des ersten Bandes zu halten und die Erwartungen voll zu erfüllen. Ein stetiges Auf und Ab der Gefühle, dass den Leser vollkommen in den Bann zieht und nicht mehr loslässt. Da fällt es ungeheuer schwer, das Buch aus der Hand zu legen, denn Bree und Robert sind füreinander geschaffen und schaffen es doch die meiste Zeit sich vor den Kopf zu stoßen, sollten sie sich mal ein bisschen (oder ein bisschen mehr) näher kommen. Beide haben dafür ihre Gründe, die das Verhalten nachvollziehbar machen. Eine wunderschöne Geschichte, die absolut lesenswert ist.
Das i-Tüpfelchen bildet eine süße Szene, in der Schokoriegel eine wichtige Rolle spielen, aber lasst euch überraschen ;-)

5 von 5 Bäumchen

Dienstag, 10. März 2015

LoveLetter im März

Die März-Ausgabe des LoveLetter-Magazins ist seit einigen Tagen erhältlich.

Von mir gibt es darin folgende Rezensionen zu lesen.

Deutsch:
- C.J.Kingston: Make Me Feel Real aus dem Romance Edition Verlag (Gay/Paranormal)
- Bella Andre: Nicht verlieben ist auch keine Lösung aus dem MIRA Taschenbuch Verlag (Contemporary)
- Virginia Bergin: Rain aus dem KJB Verlag (Young Adult/Futuristic)
- Jennifer Lyon: Fesselnde Gefühle aus dem LYX Verlag (Erotica/Crime)
- Sandra Owens: Verrückt nach ihr aus dem AmazonCrossing Verlag (Crime)
- Hank Phillippi Ryan: Süße Vergeltung aus dem LYX Verlag (Crime)

Englisch:
- Rhian Cahill: No More Talking aus dem Samhain Verlag (Erotica)
- Harper Kincaid: Rule Breaker aus dem Samhain Verlag (Erotica)
- Marie Treanor: In Her Secret Fantasy aus dem Samhain Verlag  (Crime/Paranormal)

Viel Spaß beim Stöbern.
http://www.loveletter-magazin.de

Keep it simple - Verlockung von Susan Clarks

Susan Clarks
Keep it simple - Verlockung
books2read
Preis E-Book: 1,49€

Als Michael plötzlich mit Carol Schluss macht, bricht für sie eine Welt zusammen. Vier Jahre waren sie zusammen und nun verlässt er sich für seine "große Liebe". Carol flüchtet sich in die Kanzlei, ihre und Michaels Arbeitsstätte und betrinkt sich dort, um ihre Gefühle zu vergessen. Doch dann kreuzt plötzlich Logan auf und Sex zum Stressabbau scheint plötzlich eine gute Idee zu sein. Nur dass Logan schon lange ein Auge auf Carol geworfen hat und er mehr von ihr will. Carol ist verwirrt und weiß nicht mehr, was sie eigentlich fühlt und ob diese Beziehung eine Chance verdient hat.

"Keep it simple" ist eine schöne Kurzgeschichte, die sich sehr gut lesen lässt. Der Schreibstil ist sehr flüssig und sorgt dafür, dass man in Windeseile am Ende des Buches angelangt ist.
Die Geschichte für sich hat für mich allerdings ein paar Schwächen aufgewiesen, obwohl sie mir im Gesamtbild recht gut gefallen hat.
Die Erotik-Szenen fand ich leider nicht sehr prickelnd, da jede der anderen gleicht: Kurzer, schneller Sex im Büro.
Manche Reaktionen der Charaktere fand ich nicht immer nachvollziehbar, zum Beispiel als Carol Logan beschimpft, weil er endlich (!) mal nach einem Grund fragt für ihr Verhalten ("Ich hasse dich!").

Insgesamt hat mir die Geschichte aber trotzdem recht gut gefallen und eignet sich für das schnelle Lesevergnügen zwischendurch.

3 von 5 Bäumchen

Dark Elements 01 - Steinerne Schwingen von Jennifer L. Armentrout

Jennifer L. Armentrout
Dark Elements 01 - Steinerne Schwingen
Originaltitel: White Hot Kiss
MIRA Taschenbuch
Preis für TB/E-Book: 12,99€

Layla will eigentlich nur eines sein, nämlich normal. So wie alle anderen Menschen. Doch das ist für sie unmöglich. 
Oder auch wie alle anderen Wächter, bei denen sie lebt und die wie eine Familie für sie sind. Doch auch hier fühlt sie sich immer ausgegrenzt, denn Layla ist etwas ganz Besonderes. Zur Hälfte Wächter, kämpft sie für das Gute und beschützt die Menschheit vor den Dämonen, doch zugleich auch zur Hälfte selbst Dämon, weshalb sie selbst immer eine gewisse Gefahr bleibt. Als Layla dann auf den Dämon Roth trifft und dieser sie beschützt, wird ihr ganzes Weltbild in Frage gestellt. Layla steht plötzlich zwischen den Fronten und gerät in einen Kampf zwischen Gut und Böse, in dem sie eine Rolle spielt, die alles entscheiden kann. 

Der Auftakt zur "Dark Elements"-Trilogie kann auf ganzer Linie überzeugen. Viel Spannung und Action, aber auch eine große Portion Gefühle versüßen die Geschichte rund um Layla, die Wächter und die Dämonen. Immer wieder werden neue Informationen eingestreut, die Layla alles in Frage stellen lassen und es wird garantiert nicht langweilig. Die Charaktere sind wirklich toll ausgearbeitet und man kann sich gut in die einzelnen Personen hineinversetzen und ihre Handlungen nachvollziehen. Eine absolute Leseempfehlung für alle Romantic Fantasy Liebhaber.Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil.

5 von 5 Bäumchen

Promises of Forever 01 - Lines of Yesterday von Bianca Iosivoni

Bianca Iosivoni
Promises of Forever 01 - Lines of Yesterday
Self-Published bei Amazon
Preis für TB/E-Book: 7,99€/2,99€

Violet ist zufrieden mit ihrem Leben. Gerade hat sie an der Universität ein Jura-Studium angefangen. Ihr Zimmer teilt sie sich mit ihrer besten Freundin Bree und auch ihr Freund konnte ein Baseballstipendium an der Uni ergattern. Doch eines Morgens läuft sie plötzlich Devin über den Weg. Devin war ihr bester Freund in Kindertagen, doch nach dem Umzug von Violets Familie hat sie den Kontakt irgendwann abgebrochen. Alte Gefühle kommen wieder an die Oberfläche und Devin macht deutlich, dass er Violet noch lange nicht aufgegeben hat und um sie kämpfen wird. Damit stürzt er Vees Leben in heilloses Chaos und ihre Fassade, die sie sich über die Jahre aufgebaut hat, bröckelt, sodass sie bald nicht mehr weiß, was sie überhaupt will.

"Lines of Yesterday" ist ein wundervoller New Adult Roman, der auf voller Linie überzeugen kann. Mit dem Auftakt zur "Promises of Forever"-Serie hat Bianca Iosivoni ein tolles Setting geschaffen, dass dank des einzigartigen Schreibstils mitreißt und mitfühlen lässt.
Besonders Violets Gefühlswelt spielt in diesem Buch eine große Rolle und ist einfühlsam dargestellt, sodass man sich gut hineinversetzen und ihre Handlungen nachvollziehen kann. Devin dagegen weiß von Anfang an genau, was er will und gewinnt mit seiner einfühlsamen und charmanten jedes Mädchen- und Frauenherz.
In Violets und Devon kann man sich sofort verlieben! Ich kann das Buch nur empfehlen.

5 von 5 Bäumchen

Kingsman - The Secret Service

So, noch ein Kinofilm. Start ist sogar erst am Donnerstag, den 12.03.2015 (OMG ICH LIEBE MEINEN JOB!).

Inhalt: Kingsman, nicht Kingsmen wie ich bisher dachte, ist eine Schneiderei. Ne, Spaß. Haha. Es sind Geheimagenten, die sich mit einer Schneiderei tarnen. Kingsman war tatsächlich Schneider, bis irgendwer mal zu viel Geld über hatte und eine riesige Spionageabteilung draus machte. Ich meine.. hey, warum nicht? 
Also, Kingsman. Spione. Mitten drin: Colin Firth. (irgendwie ist der heiß in dem Film, ich glaube es liegt am Anzug!) So, der ist halt der Oberagent. 'n Kollege stirbt, also brauchen sie neue Agenten. Da kommt dann Eggsy ins Spiel. (Kackname. Ich dachte auch die ganze Zeit es wäre XZ, englisch ausgesprochen halt, bis ich ein Namensschild gesehen habe.)
Eggsy wird dann halt über Monate trainiert und ausgebildet und geprüft gegen etliche andere, wer denn halt der beste Kingsman ist. Natürlich darf es dann nur einer werden. Dann ganz viel Schießerei und Totschlag und noch mehr Geheimagenten mit ganz doll bösen Plänen und nein, es ist kein typischer Bond, das wird ständig gesagt. :D 

Meinung: Auf jeden Fall ist der Film ganz gut. Aber er war mir echt ein wenig zu niveaulos, ich hatte nach den ganzen Trailern ein höheres Niveau erwartet. Natürlich witzig, aber anspruchsvoll witzig. Naja, also. Guter Film, kann man gucken. Aber man sollte nicht sooo viel erwarten.

3,5 von 5 Bäumchen.

Eure Träumerin.


(Bild von http://www.impawards.com/2015/posters/kingsman_the_secret_service_ver9_xlg.jpg)

Chappie

Mal ein aktueller Kinofilm. Start war der 05.03.2015.

Inhalt:
Schwer zu beschreiben die ganze Handlung ohne alles vorweg zu nehmen. Im Jahr.. keine Ahnung.. besteht die herkömmliche Polizei zu.. 80?% aus Roboterpolizisten. Hab' gerade vergessen, wie sie im Film genannt werden. Auf jeden Fall hat der Erbauer die Idee diesen Robotern zusätzlich ein Bewusstsein einzubauen, sodass sie selbstständig entscheiden und handeln können und nicht nur das tun, was ihnen aufgetragen wurde. Die Idee wird schnell als Unsinn abgewunken und der Erbauer für das Ganze gelobt, aber niemand möchte diese Idee weiterverfolgen. Also versucht er es auf eigenen Beinen, wobei ihm jedoch Diebe dazwischen kommen, die den Roboter mit dem Bewusstsein für ihre Zwecke missbrauchen wollen. Und so wird Chappie gebaut und in eine Welt hineingeboren, die so fremd für ihn ist.

Das war die kurze Zusammenfassung.. haha. :D Ne, ganz ehrlich. Ist wirklich schwer ohne alles zu erzählen. Chappie entwickelt sich natürlich mit der Zeit und fängt auch an, wie ein normales Kleinkind, eigene Entscheidungen zu fällen und bildet sich eine Meinung von dem ganzen Mist, den er zu sehen bekommt. Nur entwickelt er sich viel schneller als ein kleines Kind es tun würde.. 

Meinung:
Ich fand den Film echt grenzgenial. Hat mich total überrascht, umgehauen, emotional fertig gemacht und zum Lachen und Weinen gebracht. Mega guter Film, eine absolute Empfehlung von mir!

Zu kaufen gibt's den ab dem 05.09.2015. (Oh hey, genau 6 Monate später. Ist das etwa immer so? :D)

5 von 5 Bäumchen.


Eure Träumerin.


(Bild von http://www.impawards.com/2015/posters/chappie_ver6.jpg)

Mittwoch, 4. März 2015

Hachiko - eine wunderbare Freundschaft

Beschreibung laut Amazon:

Als Professor Parker eines Tages nach der Arbeit einen herrenlosen Hundewelpen am Bahnhof findet, ahnt er noch nicht, dass dies der Beginn einer ganz besonderen Freundschaft ist. Während seine Frau den kleinen japanischen Akita-Hund sehr zögerlich aufnimmt, wird Parkers Herz von Hachiko im Sturm erobert.

Personliche Bewertung:

Hachiko handelt von einer wundervollen Freundschaft zwischen einem Hund und einem Mann. Parker findet den herrenlosen Hund am Bahnhof und nimmt ihn heimlich mit nach Hause - wohlwissend, dass seine Frau nicht davon begeistert sein wird. Aber schnell wird Hachiko in dem Haus und in der Familie akzeptiert und wächst zu einem ständigen Begleiter an Parkers Seite heran, der ihn morgens zur Arbeit zum Bahnhof bringt und abends dort auf ihn wartet und ihn wieder abholt, wenn er zurückkommt. Doch das Leben spielt nicht immer fair und der Film entwickelt sich zu einem der traurigsten Filme, die ich je gesehen habe. Von Treue und von Liebe und einer Hoffnung, die nie getrübt werden konnte. Immer, wenn ich diesen Film sehe, muss ich heulen. Wirklich jedes Mal. Ich spreche hiermit eine absolute Filmempfehlung aus - allerdings nur mit ausreichend Taschentüchern!


5 von 5 Bäumchen! 



Eure Träumerin.



(zu kaufen auf Amazon als DVD für 7,99€ und als Blu-Ray für 8,99€
Bild von http://www.moviepilot.de/files/images/0643/5870/15914_article.jpeg)




So wie ... 02 - So wie ich bin von D.o. Pamine

D.o. Pamine
So wie... 02 - So wie ich bin
Self-Published bei Amazon
Preis TB/E-Book: 9,45€/2,99€

Jayden Matthews fängt gerade sein Studium an, doch schon am ersten Tag erlebt er sein blaues Wunder, als er sein Wohnheimzimmer betritt und dort auf Mason Cooper trifft. Den Mason Cooper, der ihn in der Schule auf dem Abschlussball geküsst hat und der schwule beste Freund von Jaydens Pflegebruder. Na toll, ausgerechnet mit diesem Schwulen. Doch gut küssen kann er ja...Mason ist ebenso geschockt, doch er weiß genau, was er will: Jayden, der dieses Prickeln zwischen ihnen ebenfalls spürt, es jedoch nie zugeben würde. Da ist behutsames Vorgehen gefragt.

Die zweite Teil der "So wie"-Serie kann ebenso überzeugen wie schon der erste Teil, auch wenn er inhaltlich so ganz anders ist.
Ein sehr fesselnd geschriebener Roman, in dem man völlig abtaucht und sich wunderbar in die Charaktere hineinversetzen kann. Mason mit seiner selbstsicheren Art ergänzt sich wunderbar mit dem in dieser Hinsicht unsicheren Jayden. Immer wieder necken sich die beiden und kommen sich langsam näher, denn für Jayden ist das alles nicht so einfach, hielt er sich doch bisher für absolut hetero. Die Gefühle der beiden sind sehr gut nachvollziehbar und man kann sich glatt selbst in diese beiden Leckerbissen verlieben.
Absolut lesenswert, wenn man nichts gegen Gay Romance und erotische Szenen hat.
Wirklich sehr gut gelungen, da kann man gar nicht genug von bekommen :-)

5 von 5 Bäumchen

So wie ... 01 - So wie du bist von D.o. Pamine

D.o. Pamine
So wie... 01 - So wie du bist
Self-Published bei Amazon
Preis TB/E-Book: 9,45€/2,99€

Henry ist nicht gerade der typische Protagonist, wie man ihn aus den meisten Liebesromanen kennt. Nein, er ist eher der durchschnittliche Typ. Etwas übergewichtig, da er seine Probleme gern mit Fressattacken bekämpft, aber nach außen sehr selbstbewusst. Doch in seinem Inneren tobt ein Kampf, von dem niemand etwas weiß. Und die wunderschöne Ava, in die er seit Jahren verliebt ist und bei der er nie eine Chance hatte, bringt diesen Kampf immer näher ans Tageslicht, als sie Henry näher kennenlernt und merkt, dass sie einzig bei ihm endlich der Mensch sie kann, der sie wirklich ist. Doch Henrys Vergangenheit sorgt dafür, dass alles viel komplizierter ist und er nicht weiß, ob das mit Ava überhaupt eine Zukunft hat. Aber so schnell gibt Ava nicht auf.

Das Debüt von D.o. Pamine überzeugt auf ganzer Linie. Schon nach den ersten Seiten lässt sich das Buch kaum mehr aus der Hand legen und hat einen in den Bann gezogen. Der Roman ist ehrlich, gefühlvoll, leidenschaftlich und dramatisch. Die ernsten Szenen sind wunderbar verwoben mit prickelnden erotischen Handlungen und so wird ein ausgeglichenes Bild geschaffen, das für angehaltenen Atem beim Lesen sorgt.
Auch ist es toll, dass viele Szenen aus der Sicht beider Charaktere erlebt werden können und somit immer wieder neue Einblicke gewährt werden.
Auch nach dem Lesen beschäftigt das Gelesene noch das Gemüt und bleibt lange im Gedächtnis haften, da es sehr zum Nachdenken anregt, denn nicht immer sind die Menschen so, wie es nach außen hin scheint.

5 von 5 Bäumchen

Eden 02 - Das verbotene Leben von Laura Winter

Laura Winter
Eden 02 - Das verbotene Leben
Self-Published bei Amazon
Preis TB/E-Book: 10,95€/2,99€
Hier geht es zum Buch

In Liz Leben könnte es momentan eigentlich nicht besser laufen. Beruflich geht es endlich voran und sie privat kann sie ihrer Lust freien Lauf lassen. Doch lange hält ihr glücklicher Zustand nicht an, denn nach und nach wird ihr klar in was sie da hineingeraten ist und dass es keinen Weg zurück mehr gibt. Ihre Gefühle geraten völlig durcheinander und zum Schluss bleibt nur noch Daniel übrig, dem sie vertrauen kann, doch gerade von ihm muss sie sich möglichst fernhalten, um Alexander, Will, Logan und Liam wenig Angriffsfläche zu bieten.

Schmerz, sowohl seelisch als auch körperlich, Machtspiele, Angst, Hilflosigkeit, Lust, Leidenschaft und Liebe. Das sind die Themen, die im zweiten Band der Eden-Trilogie eine Rolle spielen. Fällt Band 1 noch sehr erotisch und harmonisch aus, so ist der zweite Teil deutlich düsterer. Intrigen und Geheimnisse werden aufgedeckt und sorgen immer wieder für neue Ansatzpunkte, wenn man denkt, dass es eigentlich nicht noch schlimmer kommen kann.
Ein wirklich spannender Roman, dessen Thrilleranteil gut mit der Erotik harmoniert und der einen völlig fesselt. Einmal angefangen lässt einen die Geschichte nicht mehr los und sorgt des öfteren für angehaltenen Atem und einen rasenden Puls.
Anders als Band 1, aber definitiv ebenso gut und definitiv zu empfehlen!


5 von 5 Bäumchen

Über uns

Wir, das sind drei passionierte Leserinnen und Filmliebhaberinnen, die sich schon seit der Schulzeit kennen und nun gemeinsam dieses Projekt starten.

Auf "Tattooed Tree" wollen wir unsere Leidenschaft mit euch teilen. Wir werden euch hier Bücher vorstellen, die wir gelesen haben und unsere Meinung dazu äußern, ebenso wie ihr hier unsere Kritiken zu den neuesten Kinofilmen und der ein oder anderen DVD-Anschaffung posten werden. 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Umsehen :-)