Samstag, 12. Dezember 2015

Naturgeil von Tessa Devon

Tessa Devon
Naturgeil
blue panther books Verlag
Preis für TB/E-Book: 9,90€/9,99€
Hier geht's zum Buch

Ann ist eine junge Frau, die gerade ihren ersten Job als Haushaltshilfe in London antritt. Sexuell gesehen ist sie noch unerfahren, doch das will sie ändern. Da trifft es sich gut, dass sie ihren Arbeitgeber beim Putzen nackt im Bett vorfindet und er willens ist, ihr ihre ersten Erfahrungen zu ermöglichen. Und auch seine Frau ist nicht abgeneigt, Ann in die Welt der erotischen Gelüste einzuführen. Und so ergibt sich Ann dieser völlig neuen Welt, die sie mit viel Leidenschaft und Neugier erkundet.

Ein Erotik-Roman, der es in sich hat. Auf etwa 190 Seiten lebt sich Ann sexuell aus und erlebt wilde erotische Abenteuer. Vorweg sei gesagt, dass man hier nicht mit Realismus rechnen sollte, denn dann wird der Roman sicherlich nach wenigen Seiten weggelegt. Stattdessen ist es vielmehr die Auslebung einer Fantasie. Ann lebt sich bewusst sehr freizügig aus und nutzt jede Gelegenheit: sei es nun der Gärtner oder ein Unbekannter, um neue Erfahrungen zu sammeln und darauf muss man sich als Leser einlassen.
Die Handlung an sich ist recht straff gehalten und spielt nur eine untergeordnete Rolle, an der sich die sexuellen Abenteuer lang hangeln.
Die Sexszenen sind zwar nicht total ausführlich, dennoch kann man sich alles gut vorstellen und die Leidenschaft dahinter spüren. 
Im Mittelteil des Romans steht mehr die Ernsthaftigkeit und Seriösität von Ann im Vordergrund. Hier liegt der Fokus auf der Handlung und zeigt Anns erwachsene Seite, doch für mich hat das nicht ganz ins Gesamtbild des Romans gepasst, da danach wieder prickelnde Abenteuer folgen.
Insgesamt ein erotischer Roman für zwischendurch, der durch viel prickelnde und abwechslungsreiche Leidenschaft punktet.

3 von 5 Bäumchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen