Dienstag, 23. Juni 2015

Ungekannte Leidenschaft von Nina Jansen

Nina Jansen
Ungekannte Leidenschaft
Heyne
Preis für TB/E-Book: 8,99€/6,99€
Hier geht's zum Buch

Celia kommt gerade von einem monatelangen Aufenthalt aus Mailand zurück nach London, doch ihre beste Freundin Leanne steht nicht wie versprochen am Flughafen und auch in ihrer gemeinsamen Wohnung ist sie nicht anzutreffen. Celia beginnt sich Sorgen zu machen, denn ihrer Meinung nach hat sich Leanne wieder mal kopfüber in eine Beziehung gestürzt, die sie nur verletzen kann. Als Celias beste Freundin dann mit dem gutaussehenden Devin an ihrer Seite auftaucht, sieht sie ihre Ängste bestätigt, besonders als Leanne dann auch noch spontan zwei Wochen mit ihm in den Urlaub nach Glowcastle fährt. Celia stellt sich die schlimmsten Szenarien vor und reist ihnen schließlich nach, ohne genau zu wissen, auf was sie sich da einlässt, denn Glowcastle ist kein gewöhnliches Hotel, sondern ein geheimer SM-Club, in dem Fantasien Wirklichkeit werden. Auf dem Weg dorthin begegnet sie Alan, dem stellvertretenden Geschäftsführer, der ihr ihre eigene Sexualität wieder näher bringt.

Ein unglaublich erotischer und prickelnder Roman voller Leidenschaft, Vertrauen, Liebe und Spannung. Celia und Leanne sind die beiden Hauptpersonen, deren Geschichten hier erzählt werden und die mit Devin und Alan die Partner finden, die sie perfekt ergänzen. Verschiedene Perspektiven sorgen dafür, dass jeder Charakter gut beleuchtet wird und der Leser die Hintergründe, Gedanken und Handlungen gut nachvollziehen kann. Ein sehr intensiver Roman, dessen Sexszenen viel mit SM-Fantasien zu tun haben, die anschaulich und sehr gefühlvoll beschrieben sind. Die Seiten fliegen beim Lesen nur so vorbei, denn die einzelnen Handlungsstränge sind sehr gut und spannend erzählt, kreuzen sich immer wieder und so entsteht ein unheimlich interessantes Konstrukt, dass fesselt und in Atem hält. Ein Erotikroman, der es in sich hat, doch als kleine Kritik muss noch angemerkt werden, dass Celia und auch Leanne im Laufe der Geschichte an einen Punkt gelangen, an dem sie plötzlich eine Meinung entgegen ihrer sonstigen Ansichten vertreten, was ein wenig für Stirn runzeln sorgt, da es nicht ganz nachvollziehbar ist.

4,5 von 5 Bäumchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen