Mittwoch, 3. Juni 2015

Neue Vorschauen von Mira und HarperCollins

Gestern habe ich ganz wunderbare Post erhalten, denn im meinem Briefkasten befand sich ein großer Umschlag mit Verlagsvorschauen vom Mira Taschenbuch Verlag, HarperCollins und Harper Collins ya!
Mein erster Gedanke dazu: Wieso erhalte ich Vorschauen von HarperCollins? Der Name hat mir bis dato nichts gesagt, doch dann habe ich den Umschlag geöffnet und die Mira Vorschau entdeckt. Aha, das ist nun schon eher ein vertrauter Anblick. 
Das Anschreiben und ein bisschen Recherche (denn irgendwie ist das folgende an mir vorbeigegangen) ergab, dass HarperCollins - der zweitgrößte Publikumsverlag der Welt) - die "alte Verlagsgruppe" übernommen hat und nun auch selbst unter HarperCollins Unterhaltungsliteratur anbietet sowie unter HarperCollins ya! anspruchsvolle Literatur für junge Erwachsene (ehemals darkiss).



Meine Abendlektüre war damit klar und es sind wirklich tolle Bücher dabei, die direkt auf meine Merkliste wandern.
Aus dem Hause HarperCollins ya! (Vorschau hier) haben es mir vor allem 
"Die Unwahrscheinlichkeit des Glücks" von Cynthia Hand und "Missing Girl Verschollen" von E. E. Cooper angetan.
Die Vorschau von HarperCollins (Vorschau hier) ist ebenfalls nicht zu verachten, wobei für mich persönlich "Am Ende des Lebens" von Jason Mott am meisten herausgestochen hat.
Und was bietet der Mira Verlag (Vorschau hier) im Programm von Oktober 2015 bis März 2016 besonderes?
"Nora Roberts Land" von Ava Miles, "Fünfzig Dinge, die du tun solltest, wenn ich tot bin" von Miranda Dickinson, "Weiter geht es nach der Werbung" von Susan Mallery und "Anleitung zum Gattenmord" von Sandra Gladow sind meine Highlights.
Natürlich bieten die drei Verlagsvorschauen auch noch jede Menge andere tolle Bücher,die ich hier jetzt nicht alle auflisten wollte, denn das hätte zu weit geführt ;)
Ich wünsche euch viel Spaß beim selber Stöbern :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen