Sonntag, 24. Mai 2015

Wild Boys 01 - JACE - Einspruch abgelehnt! von Annie Stone

Annie Stone
Wild Boys 01 - JACE - Einspruch abgelehnt!
Selfpublishing
Preis für TB/E-Book: 12,93€/0,99€
Hier geht's zum Buch


Chrissa ist eine starke, unabhängige Frau und eine noch bessere Anwältin. Sie hat das große Ziel, Senior Partnerin einer renommierten Anwaltskanzlei zu werden und arbeitet sehr hart dafür. Viele respektieren sie, einige fürchten sie, doch die meisten sind Neider und damit besonders fies.
Jace hat ebenso das Ziel, Senior Partner zu werden, doch im Gegensatz zu Chris, hat er noch ein anderes Leben neben der Arbeit – ein dunkles und illegales Leben. Bei mehreren Fällen treffen sie auf aufeinander und müssen jeweils die gegnerische Partei vertreten, was nicht zu Sympathien zwischen beiden führt. Nach einer Weile jedoch müssen beide nach und nach die Meinung über den jeweils anderen revidieren und feststellen, dass sie sich früher schon einmal begegnet sind.
Als es brenzlig wird für die Karriere und auch für das Leben von Jace, vertraut er sich der besten Anwältin an – Chrissa. Somit beginnt ein Kampf ums Überleben.

Meine Meinung/Fazit:

Zu Beginn des Buches war ich etwas irritiert von dem Perspektivwechsel in den Kapiteln, mit dem Wechsel der Protagonisten. Chrissa wird durchweg in der Ich-Perspektive beschrieben und Jace in der Er-Perspektive.
Doch, im Laufe der Handlung gewöhnt man sich daran. Ich habe es jedoch zu Anfang nicht geschafft, vollständig in das Buch einzutauchen und mich „fallen“ zu lassen.

Als die Handlung jedoch immer spannender wird und die Protagonisten mehr und mehr in Gefahr geraten, ist dieses prickeln und der Drang weiterzulesen, wieder da. Zum Ende musste ich sogar ein paar Tränchen vergießen. Es gab viele wunderschön beschriebene und geschriebene Momente und Szenen, wo die Klasse der Autorin, gefühlvoll zu schreiben, mehr als deutlich wird. Alles in allem wurde das Buch immer besser zum Ende hin und ich habe es nicht bereut, es zu kaufen.

4 von 5 Bäumchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen