Mittwoch, 4. März 2015

Hachiko - eine wunderbare Freundschaft

Beschreibung laut Amazon:

Als Professor Parker eines Tages nach der Arbeit einen herrenlosen Hundewelpen am Bahnhof findet, ahnt er noch nicht, dass dies der Beginn einer ganz besonderen Freundschaft ist. Während seine Frau den kleinen japanischen Akita-Hund sehr zögerlich aufnimmt, wird Parkers Herz von Hachiko im Sturm erobert.

Personliche Bewertung:

Hachiko handelt von einer wundervollen Freundschaft zwischen einem Hund und einem Mann. Parker findet den herrenlosen Hund am Bahnhof und nimmt ihn heimlich mit nach Hause - wohlwissend, dass seine Frau nicht davon begeistert sein wird. Aber schnell wird Hachiko in dem Haus und in der Familie akzeptiert und wächst zu einem ständigen Begleiter an Parkers Seite heran, der ihn morgens zur Arbeit zum Bahnhof bringt und abends dort auf ihn wartet und ihn wieder abholt, wenn er zurückkommt. Doch das Leben spielt nicht immer fair und der Film entwickelt sich zu einem der traurigsten Filme, die ich je gesehen habe. Von Treue und von Liebe und einer Hoffnung, die nie getrübt werden konnte. Immer, wenn ich diesen Film sehe, muss ich heulen. Wirklich jedes Mal. Ich spreche hiermit eine absolute Filmempfehlung aus - allerdings nur mit ausreichend Taschentüchern!


5 von 5 Bäumchen! 



Eure Träumerin.



(zu kaufen auf Amazon als DVD für 7,99€ und als Blu-Ray für 8,99€
Bild von http://www.moviepilot.de/files/images/0643/5870/15914_article.jpeg)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen